Großgemeinde
Deutsch Jahrndorf

Obere Hauptstraße 12
2423 Deutsch Jahrndorf
im Burgenland
Tel. 02144/201
Hier sehen Sie das Wappen der Gemeinde Deutsch Jahrndorf
Willkommen auf der Homepage der Gemeinde Deutsch Jahrndorf


< Glückwunsch zum Geburtstag!
17.09.2019 11:21 Alter: 29 days

Stellenausschreibung Gemeindebediesteter


Großgemeinde Deutsch Jahrndorf

Postleitzahl 2423 Bezirk Neusiedl/See  Telefon 02144/201

e-mail: post@deutsch-jahrndorf.bgld.gv.at

 

Zl: P-511/2-2019                                                 Deutsch Jahrndorf, 5.9.2019

 

 

 

STELLENAUSSCHREIBUNG

 

 

Gemäß § 5 Abs. 1 des Bgld Gemeindebedienstetengesetz 2014 gelangt in der Gemeinde Deutsch Jahrndorf die Stelle eines Gemeindearbeiters (Entlohnungsschema VB II, Entlohnungsgruppe gh3, Monatsentgelt derzeit € 1.919,30) ab 1. Jänner 2020 zur Besetzung. Nach Ablegung der Klärfacharbeiter Prüfung ist die Überstellung in Entlohnungsgruppe VB II, gh2, Monatsentgelt derzeit € 2.547,30 möglich (Jeweils Anfangsgehalt ohne Vordienstzeitenanrechnung). Die Stelle umfasst folgendes Aufgabengebiet: Durchführung der Wartungs- Reparatur und Reinigungsarbeiten in der Kläranlage und des Kanalnetzes, sowie Instandhaltungs- und Servicearbeiten bei den Pumpwerken, Grünraumpflege, Altstoffsammelstelle, Bestattung und alle anfallenden Arbeiten in der Gemeinde.

Die Arbeiten in der Kläranlage sind auch im Bereitschaftsdienst ausserhalb der Normarbeitszeit wochentags und am Wochenende durchzuführen, hierfür wird eine Bereitschaftsentschädigung gewährt.

Es ist innerhalb von 5 Jahren die Klärfacharbeiterprüfung abzulegen!

 

 

Anstellungserfordernisse:

            a) Staatsbürgerschaft eines EWR-Mitgliedsstaastes

            b) volle Handlungsfähigkeit

            c) persönliche   und   fachliche   Eignung   für  die  Aufgabenerfüllung,   die   mit  der vorgesehenen Verwendung verbunden sind sowie die Erfüllung, der in diesem Gesetz oder in besonderen Vorschriften festgesetzten Bedingungen

Es werden bevorzugt:

a)      Personen, die im Besitz eines Führerscheines der Gruppen B, C und F sind.

b)      Personen, die eine Ausbildung als Elektriker oder Installateur haben.

 

 

Die Stellenbewerbungen haben ausschließlich schriftlich zu erfolgen und sind wie folgt zu belegen (in Kopie):

   Geburtsurkunde

   Staatsbürgerschaftsnachweis

   Lebenslauf

   Führerscheinnachweis sowie allenfalls

   Wehrdienst- bzw. Zivildienstbescheinigung

   Verwendungszeugnisse

   Heiratsurkunde und

   Geburtsurkunde/n des/r Kindes/r.

 

 

BewerberInnen, die den Aufnahmeerfordernissen nach den §§ 3 und 13 des Vertragsbedienstetengesetzes 1948, BGBl. Nr. 86/1948 i.d.g.F., entsprechen, werden eingeladen, ihr Ansuchen unter Beilage sämtlicher, in der Ausschreibung geforderter Unterlagen bis spätestens Freitag, 15. Oktober 2019, 12.00 Uhr beim Gemeindeamt Deutsch Jahrndorf einzubringen; maßgebend ist das Datum des Einlangens beim Gemeindeamt.

Unvollständig bzw. verspätet eingelangte Bewerbungen können nicht berücksichtigt werden.

 

 

 

                                                                                     Der Bürgermeister:

 

 

 

 

                                                                                      Gerhard Bachmann